Denn ihr sollt in Freuden ausziehen und im Frieden geleitet werden. (Jesaja 55:12)
Im Sonnenblumenfeld von Gampern Richtung Timelkam unterwegs.

Neue Wege gehen

Die Konfirmation: Bekenntnis zum Glauben

“Gott ist die Liebe; und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott und Gott in ihm.” 1. Johannes 4,16, Psalm 91,11

Die Taufe: Eintritt in die evangelische Gemeinde

“Denn er hat seinen Engeln befohlen, dass sie dich behüten auf allen deinen Wegen.” Psalm 91,11

Mit der Taufe wird ein Kind, ein Mensch, Teil der Christenheit. Es ist ein klares Bekenntnis zu einer Gemeinschaft des Miteinanders. Die Taufe kann in einem eigenen Taufgottesdienst stattfinden oder auch Teil des Gottesdienstes sein. Das entscheiden Sie so, wie es für Sie am stimmigsten ist.
Für die Taufe benötigen Sie einen Paten, der evangelisch ist oder einer anderen christlichen Gemeinschaft angehört und dessen Taufschein. Weiters die Geburtsurkunde des Täuflings. Wir freuen uns natürlich auch über Jugendliche oder Erwachsene, die sich evangelisch taufen lassen möchten.
Wie alles genau geregelt ist und wie die Taufe zu einem wunderbaren Fest voll Segen für Sie und Ihre Familie wird, besprechen Sie am besten direkt mit der Pfarrerin Petra Grünfelder. +43 699 18 87 74 15 | pfarramt@evang-timelkam.at

Der Taufspruch ist ein Lebensbegleiter, der wohl überlegt sein soll. Unter www.taufspruch.de finden Sie bestimmt das Richtige.